Höfler Massivhaus

Komfortable Haustechnik für Ihr Niedrigenergiehaus

Auch Licht, Heizung und Sanitär gehören ins Planungskonzept Ihres Hauses. Eine optimal ausgelegte Haustechnik spart Geld, schont die Umwelt, beeinflusst wie die Bauweise den Energiestandard Ihres Niedrigenergiehauses und bietet Ihnen exzellenten Komfort. Für die technische Ausstattung Ihres Hauses erstellen wir ein individuelles Konzept. Wir beraten Sie umfassend und wählen gemeinsam mit Ihnen perfekte, qualitätsvolle Haustechnik namhafter Hersteller aus. Einige Möglichkeiten intelligenter Haustechnik stellen wir Ihnen hier vor.

Wärmepumpensysteme

Umwandlung von Umweltwärme in Heizwärme. Kostensparende und umweltschonende Alternative zu konventionellen Heizungsanlagen. Möglichkeiten: Luft-Wasser-Wärmepumpe, Sole-Wasser-Wärmepumpe, Wasser-Wasser-Wärmepumpe.

Pelletheizung

Im Heizkessel werden Holzpellets – gepresste Holzspäne und Sägemehl – verfeuert, manchmal auch andere pelletierte Brennstoffe, z.B. Strohpellets, als erneuerbare Energiequelle. Zentralheizungen mit Holzpellets sind hinsichtlich Betrieb und Wartung mit Öl- und Gasheizungen vergleichbar.

Wohnraumlüftung

Wer zu viel lüftet, verschwendet Heizwärme. Wer zu wenig lüftet, fühlt sich müde und energielos. Wohnraumlüftung schafft kontinuierlich angenehmes und gesundes Raumklima. Lüften ohne Wärmeverluste spart Heizkosten.

Photovoltaikanlage

Kostenlose Sonnenenergie. Solarzellen auf dem Dach wandeln Sonnenlicht direkt in Strom um. Strom kann im Hausnetz genutzt und/oder mit Einspeisevergütung an öffentliche Netzbetreiber verkauft werden. Mit unserem Unternehmen Höfler Solar sind wir seit 2003 Installationsbetrieb von Photovoltaikanlagen.